Abstract Beauty by the Artist of the Day HANN TRIER

HANN TRIER (1915-1999) mit seiner typischen Farben- und Formensprache und den teilweise phantasievollen Titeln wie „der Elefant von Celebes“ (1961/62) und „Herbstwind“ (1965), aber auch ohne Titel von 1991 – alle kürzlich gesehen im Duisburger Küppersmühle Museum. Er hätte heute den 107. Geburtstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s