Au clair de la lune (25)/Artist of the Day: OSWALD ACHENBACH

der weniger bekannte (als sein Bruder Andreas Achenbach,), aber genauso erfolgreiche Maler der Romantik und der Düsseldorfer Malschule, Wilhelm OSWALD ACHENBACH, hätte an diesem Tag seinen 195. Geburtstag und hatte gestern seinen 117. Todestag. In der Ausstellung im Düsseldorfer Kunstpalast über die Rheinischen Romantiker sah ich sein Bild „Blick von Neapel auf Ischia“ von 1888. Es ist so großformatig und detailliert, dass ich hier nur eine Detailansicht aufs Foto bekam.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s