Artist of the Day: Carl Blechen (1798-1840)

Die „Gotische Kirchenansicht“ vom am 29. Juli geborenen Carl Blechen mit ihrer atmosphärischen Dichte wurde zwischen 1829 und 1831 gemalt und im April 2021 im Düsseldorfer Kunstpalast anlässlich der Ausstellung der Rheinischen Romantiker gezeigt. Blechen stammte allerdings nicht aus dem Rheinland, sondern aus Cottbus und war Professor an der Berliner Akademie. Er war auch im Begriff, die Romantik durch Realismus zu überwinden (wenn auch die Kirchenansicht etwas geradezu Impressionistisches hat und er bei den späteren Impressionisten – z. B. Max Liebermann – hoch angesehen war). Leider starb er früh und konnte diese Hinwendung zu mehr Realismus nur im Ansatz realisieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s