R E C O M M E N D E D: Steine für den guten Zweck

hier – im Schalthaus 101 – vor und nach den Aufführungen #ruhrhochdeutsch – gibt es sehr unterschiedliche Kunst für gute Zwecke: einerseits unser Puppenprogramm gegen Ausgrenzung, andererseits die Gemälde der Gruppe der Künstler von der vormaligen Kunsthalle Am Phönixsee, bei deren Verkauf 25% an die Stiftung Dunkelbunt geht. Ebenfalls in die Hospizstiftung gehen die hübschen vielfältig gestalteten kleinen Steine – und zwar zum vollen Preis – , die Susanne Weiß u.a. bemalt hat. Ein besonders schöner, von Martin Schipper kunstvoll im Airbrushverfahren gestaltet, gehört jetzt mir❣In dieser Woche treten im Schalthaus übrigens Lioba Albus, Bruno „Günna“ Knust, Wolfgang Trepper, Frank Goosen und Abdelkarim auf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s