Subconscious painting by Yvonne Wilken – subconsciously homage to Chagall


Ich hatte gerade mein Bild „travelling mind“ so gut wie abgeschlossen, (Mund, Auge und Landschaften – verbunden als eine Mischung aus Konzeptkunst und subconscious painting), als ich das Weihnachtspäckchen eines guten alten Freundes bekam: mit einem interessanten, kunstbezogenen Florian Illies Buch und einer Chagall-Grußkarte, die wie mein Bild von zwei Augen dominiert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s