4 Artists of the Day: VUILLARD, SIGNAC, CALDER, HEILIGER


Gleich 4 Künstler haben an diesem zweifachen Schnapszahlendatum ihren Jahrestag. Man könnte einteilen nach 3 Geburtstagen und einem Todestag – oder aber nach 2 Malern und 2 Bildhauern. Die Maler zuerst. Die beiden Ikonen des Postimpressionismus – PAUL SIGNAC (1863-1935) und EDOUARD VUILLARD (1868-1940) sind beide am 11.11. geboren. Vuillards wunderbar detailliert gemaltes „Kiosque“ von 1917 und seine Lithographie „Pâtisserie“ von 1899 sah ich in der Nabis Ausstellung in Bern dieses Jahr. Signacs zartes Paris-Bild „Pont des Arts“ begegnete mir schon 2018 im Museum Folkwang in Essen.

Die 2. Gruppe der heutigen Artists of the Day besteht aus 2 Bildhauern, von denen der eine – der Amerikaner ALEXANDER CALDER (1898-1976) – heute seinen 46. Todestag hat (hier im Bild vor einem Gemälde von Gerhard Hoehme im Kunstmuseum Bochum) und der andere – BERNHARD HEILIGER (1915-1995) – seinen 107. Geburtstag feiern würde. Seine Bronze „Natare I“ von 1969 fotografierte ich vor ein paar Monaten von allen Seiten im Museum Küppersmühle in Duisburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s