I love Sculptures/ Artist of the Day: ARISTIDE MAILLOL

Einer meiner absoluten Lieblingsbildhauer (auch der erste, den ich in einer Ausstellung an der Hand meiner Eltern als Kind sah) hätte heute seinen 160. Geburtstag: ARISTIDE MAILLOL (1861-1944). Seine „Pomona“ (1908-10) steht im Ostwall Museum im U, die herrliche langgestreckte Bronze „monument à Cézanne“ (1907-25) räkelt sich im schönen neuen Anbau des Zürcher Kunsthauses und glänzt mit den Messingtüren um die Wette. Beide Bronzen sah ich dieses Jahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s