Artist of the Day: Mark Rothko

(*25.9.1903 – 1970), der aus Lettland stammende Vertreter des abstrakten Expressionismus, berühmt durch seine wieder und wieder übereinander dick aufgetragenen ein- und mehrfarbigen Werke, von denen ich einige im Juli 2020 in der Fondation Beyeler bei Basel sah.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s