Abstract Beauty

„Froher Tag“ vor 70 Jahren: Fritz Winter, 1951, in „an die Schönheit – Stars der Sammlung“ im Wuppertaler VDH Museum

2 Gedanken zu “Abstract Beauty

  1. Guten Morgen! Einfach mal „Danke“ für all Deine kreativen Beiträge. Die haben mich schon so oft angeregt zu tieferen Auseinandersetzungen mit Künstlern … auch heute: Fritz Keller ist mir gar kein Begriff … aber ich werde mal ein wenig recherchieren, weil mir das Bild gefällt. Wünsche Dir eine gute Zeit. Liebe Grüße Lars

    Gefällt mir

  2. Danke Lars, das gleiche gilt für dich! Du bist auch sehr inspirierend. Zu Fritz Winter gab es eine Superausstellung letztes Jahr im Emil Schumacher Museum in Hagen. Da bin ich auf ihn aufmerksam geworden und hatte Sept/Okt 2020 auch schon mal gepostet.😉😊

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s