Similar but not the same

@ Hamburger Kunsthalle – gesehen am 14.3.21 (der letzte Tag der Max Beckmann Ausstellung „weiblich-männlich“) und außerdem ein Tag für die Ausstellung „Giorgio de Chirico – magische Wirklichkeit“, in beiden Bildern spielen Badekabinen eine Rolle: bei de Chirico mit dem männlichen Protagonisten heißt die Lithographie von 1934 „unter der geheimnisvollen Badekabine“, bei Max Beckmann heißt die Kaltnadelradierung auf rötlichem Papier von 1924 einfach nur „Badekabine“. Das Geheimnis ist für de Chirico sein ganzes langes Künstlerleben lang (1888-1978) etwas ganz Typisches, Max Beckmann (1884-1950) hat zu vielen Themen – und natürlich auch zur Badekabine – einen sehr sinnlichen Zugang.

Ein Gedanke zu “Similar but not the same

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s