ART Quotation (148)

Gefunden in Art, das Kunstmagazin, Januar 2021: „Schon seit der Rennaissance sind Tauschgeschäfte unter Künstlern belegt, bis heute läuft das geldlose Nehmen und Geben…und belegt, alles in allem, dass Künstler die besten Sammler sind. Sie sind die Letzten, die Kunst als bloße Ware betrachten, und die Ersten, die Werke, mit denen sie sich umgeben wollen, aufgrund ihrer Sensibilität oder Geisteshaltung auswählen…im besten Falle ist ein Tausch zwischen Künstlern eine gegenseitige Bestätigung der künstlerischen Identität…“ …(Kenne ich, finde ich schön, haben wir auch schon getan, nicht wahr, Maria Rouev Pascal Olders Martin Schipper ?)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s