Au clair de la lune (16)

Carl Gustav Carus (Leipzig 1789 – Dresden 1869) Meeresküste im Mondschein (1823): durch die Felsen im Vordergrund ist die Spiegelung des Vollmonds nur zu ahnen, auch das Halboval des Formats und die goldfarbene Rahmung macht es besonders – im Oldenburger Schloss im September gesehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s