Similar but not the same

Violette by Yvonne Wilken 2020

Blue nude by Pablo Picasso (1902) and Henri Matisse (1952)

Ein Freund schickte mir die „blue nude“ Varianten von Matisse und Picasso zu (Matisses blaue Schönheit kannte ich, Picassos Werk – aus der frühen blauen Periode? – ist mir neu). Ob sie von einander beeinflusst waren, lässt sich bei dem zeitlichen Abstand und angesichts des einerseits von Freundschaft, aber andererseits von Rivalität geprägten Verhältnisses von Matisse und Picasso schlecht sagen. Ich weiß jedoch, dass meine „Violette“ ganz ohne einen Blick auf die beiden Meister entstanden ist, sie „ergab sich“ fast von selbst. Und so ist es oft…Bilder werden unabhängig von einander geschaffen und haben doch eine gewisse Ähnlichkeit. VIOLETTE kann übrigens in der Kunsthalle am Phönixsee betrachtet (auch gekauft) werden , von heute an wieder in meiner Anwesenheit😉, im übrigen do-so, 15-19h, VOLTAWEG 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s