R E C O M M E N D E D

Das Kappadokia Museum – ein liebevoll von Bewohnern zusammengestelltes Heimatmuseum in Platy (bei Thessaloniki) – ein Ort, der von aus Kappadokien vertriebenen Griechen um 1922 gegründet wurde und deren Vergangenheit hier durch das persönliche Engagement einiger Bewohner/-innen hier plastisch auflebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s