L’atelier du peintre (13) by Frédéric Bazille (1841-1870)

L’atelier de la rue de la Condamine (1870) – eine so perfekt gemalte Kulisse bietet dieses letzte Atelier des Künstlers, der als Wegbereiter des Impressionismus gilt – la jeunesse de l’impressionisme hieß die Ausstellung im musée d’Orsay, in der dieses Bild aus dem letzten Lebensjahr des viel zu früh im Krieg gefallenen Künstlers aus Montpellier hing. Auch die Menschen, die sich – vielleicht zu einer Vernissage dort aufhalten, sind sehr genau portraitiert und lassen sich als später berühmt gewordene Künstler identifizieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s