Kuss und Umarmung in der Kunst (part 101) by Edvard Munch

@ Folkwang Museum Essen

Für diese Radierung von 1895 lohnte sich allein schon der Besuch des Museums, das eine Menge zwischen alter, impressionistischer expressionistischer, surrealistischer und gegenwartsbezogener Kunst bei kostenlosem Eintritt bietet.

Die Munch Sonderausstellung in 2 Räumen zeigt Berühmtes und weniger Berühmtes zum Thema „Sehnsucht und Erwartung“ bis zum 22. April 2018. Die Radierung „der Kuss“ lässt mich mein Blogthema Kuss und Umarmung auch jenseits des 100. Beispiels wieder aufnehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s